Einfach nähen (am schönsten Ende der Welt)

Du hast Deinen zerschlissenen Lieblingsrock nicht vergessen können? Du hast schon lange vor, dir ein einfaches Kleidungsstück zu nähen? Du möchtest Dein Kleid retten ehe es zu spät ist?
Wenn du ein kreatives Wochenende mit Deiner Sehnsucht nach Landluft und Einfachheit verbinden möchtest, laden wir dich auf eine kleine Reise ans schönste Ende der Welt ein. Eléna Sellnow hilft Dir beim Start einer produktiven Zeit mit Deiner Nähmaschine. Gemeinsam mit bis zu 6 Nähenden wohnen wir in Kammern und Zirkuswagen der Kunsthalle Below, gehen baden oder spazieren und tragen unsere neuen Kleider ein.


Samstag, 15.6.19, 10 Uhr bis Sonntag, 16.6.2019, 15 Uhr
Spenden-Empfehlung 50-150€*
Das Angebot enthält 1 oder 2 Übernachtungen in der Kunsthalle Below – über die Bedingungen liest man hier Aufenthalte in der Kunsthalle Below
ggf. Mitfahrgelegenheit an/ab Berlin
Für Anmeldung bitte eine Mail an buero@kunsthallebelow.de
Mitzubringen sind: Nähmaschine, Stoff, Schere, Garn, für Übernachtung gemäß KHB Bedienungsanleitung
Literaturempfehlung: „Frauen und Kleider – Was wir tragen, was wir sind“ von Leanne Shapton, Sheila Heti, Heidi Julavits


___________
* Der eigentliche Wert des Angebots ist 150€. Student*innen, Berlinpassinhaber*innen, Künstler*innen und Weniger-Verdienende können einen reduzierten Beitrag geben.
facebookmail