2017-04-30 16.15.23

Eine ereignisreiche Reise…

Vielen Dank, Adi Looper, Thomas Wienands, Miriam Schmidtke und all die Reisenden! Eine ereignisreiche Reise liegt hinter uns. Wir sind weit gekommen an Pfingsten zu Kunst Offen beim Festival für experimentelle Reisen und schließlich gelandet, wo wir gestartet sind – in der kleinen süßen KHB. Wir freuen uns über neue Reisebekanntschaften und zahlreiche Pläne. Reiseeindrücke schildern wir bald an dieser Stelle.
Das “Festival für experimentelle Reisen“ war die erste von “Fünf Reisen in die Nacht“, die wir in diesem Sommer unternehmen. Zum gemeinsamen Thema „Nacht“ arbeiten vom 29.6.-2.7.2017 KünstlerInnen in/um die Kunsthalle Below.

Teilnahme
Wenn Sie eine von denen sein möchten, schildern Sie Ihr Vorhaben (gerne skizzenhaft, nicht ausformuliert) oder Ihren Arbeitsansatz und ergänzen sie diese um Einblicke in Ihr bisheriges Schaffen durch URL oder pdf. Es folgt ein Gespräch in Below oder Berlin-Mitte für Absprachen zu Reise-, Arbeitsplatz- und ortsspezifischen Details.
Haben Sie Fragen, so wählen Sie 01781879772
facebookmail