Fünf Reisen in die Nacht

Eine Serie thematisch ausgerichteter Arbeitsaufenthalte lädt Künstler ein, in der Kunsthalle zu arbeiten. Große, verbindende Themen stehen im Zentrum künstlerischer Forschungen. In kleiner, wechselnder Besetzung entstehen individuelle und Gruppenarbeiten, die zum Abschluss ggf. öffentlich vorgestellt werden.
facebookmail