Büro für Bürokratie

Freunde dich an mit dem, was dir Angst macht!
Also gründen wir hiermit kurzerhand das „Büro für Bürokratie“ und investieren in die Schönheit von Formular und Schein. Unser erster Auftritt erfolgt in der Kunsthalle Below anlässlich „Kunst Offen 2016“, 15./16.5.2016, wo wir Ihnen im „Institut für ländliche Schönheit“ ästhetisches Erleben und/oder Handeln bescheinigen.

Kunsthalle offen für „Kunst Offen“ an Pfingsten 2015 in MV

 

Sa/So 23./24.5.2015, 14-19 Uhr
Am Pfingstwochenende 2015 sind wir wieder auf das Trittbrett von  „Kunst Offen“ gesprungen, haben die kleine süße Kunsthalle Below gezeigt und mit der Erforschung der rätselhaften Fremden ganz in unserer Nähe mit einer ersten Frage zum neuen Projekt „Was machen die da?“ begonnen.
Daraus hervor gehen die zukünftigen Samstagnachmittage dieses Sommers im Rahmen der Reihe „Was machen die da?“ Seien Sie dabei!