Das erste ländliche Großraumbüro / Coworking Space

Seit Ende Mai verfügt der ländliche Raum über ein Großraumbüro / Coworking Space. Im Rahmen des Instituts für ländliche Schönheit  stehen der KHB ab sofort 6 Arbeitsplätze zur Verfügung, die von jedermann genutzt werden können. „Ich bin froh,“ sagt Stefie Steden, “dass meine Mädels hier ihrer ästhetischen Aufgabe wieder gerecht werden können.” Sie bezieht sich auf Erika, Gabriele, Olympia und zwei weitere Schreibmaschinen, die als Grundausstattung jeden Arbeitsplatzes zur Verfügung stehen. Des weiteren finden Nutzer einen magischen Ort, Übernachtungsmöglichkeiten in der KHB und den Service des „Büro für Bürokratie“, dessen Schwerpunkt momentan in der „Bescheinigung ästhetischen Erlebens und Handelns“ besteht.

Büro für Bürokratie präsentiert:
Samstag, 28.5.2016 am Abend
Eröffnung des ersten ländlichen Großraumbüros
facebookmail