15.-17.6.2018 /// OrtsWandeln / TanzTheater-Performance



khbsommerakademie_ortswandelnWer reist, erlebt was. Oft wollen wir anderen davon erzählen, doch die Reiseberichte und mitgebrachten Fotos können den Spirit nicht transportieren. Wie zeigen wir das nicht Sichtbare – also das, was wir erlebt und aufgesogen haben? Wie machen wir einen Ort für andere emotional erfahrbar? Wie zeigen wir kreativ unsere Gefühle, Erkenntnisse, Fragen und all das, wofür wir oft keine Worte haben? Mit Tanz und performativen Ausdrucksmitteln erforschen und erspüren wir zwei Tage lang die Landschaft in und um die KBH. Wir verwandeln unsere Reisestationen in Fundorte und Spielquellen, machen sie uns wandelnd zu eigen und eröffnen uns neue Dimensionen des Ausdrucks. Ziel unserer experimentellen Reise ist eine flüchtige Performance vor kleinem Publikum. Unsere individuellen Erlebnisse hinterlassen einen performativen Abdruck in der KBH.

15.-17.6.2018 in/um Kunsthalle Below
Workshop mit Claudia KühnUte Pliestermann
pdf zum Download
200€ (230€ ab 19.5.2018)
ANMELDUNG
Claudia Kühn, Schauspielerin, Theaterpädagogin, Regisseurin, www.claudia-kuehn.com
Ute Pliestermann
, Tänzerin, Choreografin, Dozentin zeitgenössischer Tanz, www.toula.de/ute-pliestermann
Wir arbeiten seit 2017 zusammen und erforschen leidenschaftlich die Schnittstellen zwischen per formativem Ausdruck und …. allem, was mit Leben zu tun hat!
facebookpinterestmail