15.-17.6.2018 /// OrtsWandeln / TanzTheater-Performance



khbsommerakademie_ortswandelnWie erzählen wir Orte? Wie kommen wir in kreative Prozesse Was lösen sie aus, die „Landschaften“ rund um die KHB? Wie öffnen wir uns für neue Eindrücke. Wir haben die Gelegenheit, diese Prozesse selbst auszuprobieren und freuen uns über 2-3 Mitstreiter*innen, die Lust haben, an performativen Ausdrucksformen zu arbeiten und so an den Orten und Stationen in Below die eigenen Inspirationen, Assoziationen und Emotionen sichtbar werden zu lassen.
Wie wird aus einer Aussicht ein Bild oder ein Bühnenbild? Mit Mitteln des Tanzes und des Theaters schaffen wir bewegliche Bilder in der Landschaft in und um Below. Wir arbeiten mit Totale und Zoom und bespielen Below performativ.

Freitag: Ankommen und Warm up
Samstag: Recherchereise, 2 Arbeitsphasen
Sonntag: Arbeitsphase und Präsentation nach Absprache

15.-17.6.2018 in/um Kunsthalle Below
Workshop mit Claudia KühnUte Pliestermann
pdf zum Download
Sonderpreis für Spätbucher: 20€ Aufwandsentschädigung für Materialien, 30€ Spende für die Unterkunft,
Verpflegung ist mitzubringen
ANMELDUNG formlos per Mail
Claudia Kühn, Schauspielerin, Theaterpädagogin, Regisseurin, www.claudia-kuehn.com
Ute Pliestermann
, Tänzerin, Choreografin, Dozentin zeitgenössischer Tanz, www.toula.de/ute-pliestermann
Wir arbeiten seit 2017 zusammen und erforschen leidenschaftlich die Schnittstellen zwischen per formativem Ausdruck und …. allem, was mit Leben zu tun hat!
facebookpinterestmail