Frank Osthoff

Below
Windrauschen am Feld
Kirchturm grauhölzern und schief
Augustapfelbaum.
Goldberg
Das Band zerrissen und doch: noch Fäden in der Luft,
dort in den hinteren Ecken der vergessen geglaubten Erinnerung,
des Schmerzes, der fern schien und es nicht war, so daß der Abschied
uns wieder verband als die Hand sich schloss zum dankbar festen Druck
und die Worte nicht reichten.
Ein Freudenlied auf den Badeofen
Wenn Wasser, das mit Holz erhitzt,
im Schwalle in die Wanne spritzt
und heißer Dampf sich auferhebt,
dann weiß der Mensch erst, daß er lebt.
Rheinischer Reißverschlussverkauf
Frank Osthoff, Verlag epubli 2015, ISBN 9783737542821
© 2015 Frank Osthoff, Köln

Archiv / Sammlung / Open Hours

KHB Open Studios (Below | Berlin | unterwegs)
Telegram Kanal: t.me/KHBopenstudios
In Open Hours geben Gäste der KHB öffentlich und auf unterschiedliche Weise Einblicke in ihre Arbeitsweise bzw. einen speziellen persönlichen Lebensbereich. Open Hours können kleine Workshops, Gespräche, Vorträge, Mini-Ausstellungen, Spaziergänge etc. sein. Sie können Werkstattcharakter haben und entstehen in Absprache mit der KHB. Sie dauern i.d.R. eine Stunde. Open Hours sind nach Möglichkeit hybrid. Sie finden teilweise in Below, Berlin oder unterwegs und teilweise online statt (z.B. Telegram o.a.).
Neben den Veranstaltungen gibt es in der KHB die Sammlung. Diese enthält Beiträge, Gaben und Kopien kleiner Arbeiten unserer Gäste, die allen Gastkünstler*innen und interessiertem Publikum zugängig gemacht werden. In der Regel sind diese analog, einzelne können zukünftig auch online zur Verfügung gestellt oder verlinkt werden.