Fotografische Rück- & Ausblicke

Wir freuen uns den Besuchern des Festivals für experimentelle Reisen eine Einführung in die neue Technik des fotografischen Rück- & Ausblickens geben zu können. Hierzu stehen über 100 Fotos aus der Vergangenheit der Kunsthalle zur Verfügung, mit denen gedankliche Zeitreisen unternommen werden können. Die Motive der Bilder handeln von ehemaligen Momenten, Zuständen und Ereignissen und sie eignen sich in der Mehrzahl für die von uns hochgeschätzte Praxis des neugierigen Herumstöberns ohne Rücksicht auf die von uns in anderen Momenten ebenfalls geschätzte Konvention der Diskretion.
Ausgewählte Fotografien unserer Besucher werden im Verlaufe des Sommers in einer Ausstellung gezeigt.
Verfügbarkeit
das Angebot gilt beim Festivals für experimentelle Reisen
durchgehend 3.-5.6.17, 11-18 Uhr
und zukünftig auf Absprache

Claudia Kühn / Peter Steden: Führen & Folgen

Eine kleine Erlebnisreise über das Gelände der Kunsthalle Below im Rahmen des Festivals für experimentelle Reisen
Ein neues Gelände. Es gibt viel zu entdecken.
Wer führt? Wer folgt? Wann führe ich? Wann folge ich? Wie führe ich? Wie folge ich?
Samstag/Sonntag, 3./4. Juni 2017, 11:00, 13:00, 15:00, 17:00 Uhr
Jede Gruppe ist ca. 30 Min. unterwegs.
Es  verführen und verfolgen Claudia Kühn und Peter Steden.