Danke unseren Residencys!

Einen dicken Zwischen-Dank an unsere Juni- und August-Residencies Anna Firmberger, Fred Huening, Kristoffer Stefan, evolvingstructures.com, Luise Wolf, Marianne Cebulla, mariannecebulla.de, Natalia Achim, nataliairinaroman.eu, Sebastian Rein, sebastianrein.de, Stephan Gräfe, stephangraefe.com! Und vielen Dank allen Summerresidency-Gastkünstler*innen, die in diesem Sommer schon bei uns waren: Antonia Nannt, Birgit Schapow, Dorothea Hoffmann – dorotheahoffmann.com, Frank Osthoff – biskuitrollerückwärts.de, Jenna Krumminga, Franca Burandt – francaburandt.com, Gabriel Obergfell, Katharian-Sophie Heck, Konstantin Döben, Martin Zschache, Martina Burandt – martinaburandt.de, Matthias Lutz, Michael Broschmann, Ronja Schößler. Wir freuen uns über euren Mut zu kommen und Eure inspirierenden Beiträge und Open Hours zum Minimalen Reisen. Und wir freuen uns auf eine goldene zweite Hälfte des Sommers mit weiteren Freund*innen der Einfachheit.

Lesung Frank Osthoff

WhatsApp Image 2019-07-17 at 19.49.55Wir freuen uns auf die Jubiläumsveranstaltung unseres treuen Gastes Frank Osthoff, der in diesem Jahr zum fünften mal für eine Arbeitsphase in der KHB residiern wird.
Samstag, 3.8.2019, 19-20:30 Uhr:
Hufnagel dreht durch – Lesung von Frank Osthoff (Kurzgeschichten)

„Minimales Reisen“ – Residencies und Konferenz

In der Juni-Residency waren Marianne Cebulla und Sebastian Rein, Natalia Irina Roman und Achim Wamssler und Kristoffer Stefan bei uns, die in der KHB und Umgebung minimal gereist und dazu geforscht haben.
In der August-Residency werden Johanna Johnen, Luise Wolf, Stephan Gräfe und Anna Firmberger bei uns arbeiten. Wie auch im Juni werden sie in Open Hours Einblicke in ihre Arbeit geben. Das Programm erscheint hier Anfang August.
Ab Dienstag, den 6. August 2019 finden in der KW 32 abends Open Hours statt, die ein*e der Künster*innen gestalten wird (Lesungen, Performatives etc.). Das Programm mündet in unsere erste „Konferenz Minimales Reisen“.

Programm 2019

„Minimales Reisen“ & Kunst Offen MV | 5. – 10. Juni 2019
Programm Anfang Juni
Unabhängige Aufenthalte und Kunstpausen
Für alle Zeiträume außerhalb von Residencies können Bewerbungen für offene Residencies/Aufenthalte und für Kurz-Residencies eingereicht werden.
Details zu Residencies und Aufenthalten siehe hier
Samstag, 8. – Montag, 10. Juni 2019
Kunst Offen: Zu den mecklenburgweiten „Offenen Ateliers“ öffnen auch wir unsere Tore. Neben Informationen zu Aufenthaltsbedingungen und Artist Residencies zeigt die AG Minimales Reisen Ausschnitte aus ihrer Arbeit. Außerdem wird eine kleine feine Serie von Autoren-Lesungen zu hören sein.
Programm Anfang Juni
Samstag, 10. August 2019
Konferenz „Experimentelle Reisen“

Zimmerreisen

Wir reisen weiter durch unsere Zimmer. Erfahrene Zimmerreisende und Quereinsteiger treffen sich in Berlin.
Meisterklasse Zimmerreisen: Die Reisenden der laufenden Zimmerreisegruppe zeigen Auszüge aus ihrem Reiseerleben in Berliner Zimmern. Zu diesem Anlass gibt es auch die Möglichkeit (wieder)einzusteigen, Reisepartner kennenzulernen und Termine für eigene Zimmerreisen auszumachen. Vorab angemeldete Gäste können in die nächste Reiseepisode einsteigen.
Info / Anmeldung:
zr.kunsthallebelow.de/anmeldung-zimmerreisen